Weitere Projekte

Life Hacks

Semester: Sommersemester 2017
Betreuer: Prof. Claudia Aymar / Prof. Steffen Böttrich / Prof. Wolfgang Schiffler
Client:
HS RM

Projektteilnehmer:
Lavinia Gerster
Paul Krüger
Luana Hellwich
Joscha Hägele
Natascha S. Brockman
Joy Lauter
Laureen Lehmkuhl
Yo Han Yang
Fabian Bien
Lukas Lambert

Titel der Arbeit: Life Hacks

Im Rahmen eines Semesterprojekt des 4. Semester des Studiengang M:C&P an der Hochschule RheinMain setzen Studenten eine Infotainment-Sendung zum Thema Life Hacks um. Speziell sollen Studenten in kreativen Medienstudiengängen in der 10-minütigen Sendung angesprochen werden. Der Moderator Leif Häkkinen präsentiert verschiedene Life Hacks, die teilweise im Studio oder via vorproduzierten Clips gezeigt werden. Das 10-köpfige Team sendet live aus dem Studio von dem Campus „Unter den Eichen“. Zu den vorproduzierten Life Hack Clips zählen die Themen Filter, Kamerabewegung und Licht. So wird beispielweise in der Rubrik Licht ein einfaches weißes T-Shirt als Reflektor benutzt. Zusätzlich wird im Studio als Live-Demonstration vom Moderator ein Life Hack spontan erdacht.