Weitere Projekte

Private Investing

Semester: Wintersemester 2014/ 2015
Betreuer: Prof. Schiffler, Tilman Schwarz
Client: Bank für Vermögen 

Projektteilnehmer:
Anna-Lena Datz 
Tina Folz 
Louisa Nitsch 
Larissa Vogl

Im Fokus dieses Projektes stand das Produkt „Private Investing“ der Bank für Vermögen AG (BfV). Ein Konzept, bei dem jedem Anleger ein Anlagemanager zur Seite gestellt wird und mit individuell auf die Risikoneigung des Kunden zugeschnittenen Anlagestrategien das Vermögen auf dem Geldmarkt anlegt. Um das Produkt potenziellen Anlegern zu erklären, wurde die Produktvorstellung über einen Film gewählt.

Mithilfe des Produktvideos sollte eine Verbesserung der Produktkommunikation in Form einer zeitgemäßen Erklärung zum Thema Vermögensverwaltung für Endkunden zur Verfügung gestellt werden. Dabei ging es neben der Darstellung der USP des Produktes in Abgrenzung zu anderen Anlagemöglichkeiten, auch um eine emotionale Endkundenansprache und einen Zugang zur Vermögensverwaltung über „neue Medien“.

Nachdem verschiedenen Ideen entwickelt und in einem Exposé festgehalten wurden, kristallisierte sich die Idee „Sportmotiv“ als bestes Konzept heraus. Hierbei symbolisieren Einzelsportler in den Disziplinen Schwimmen, Laufen und Radfahren die Vermögensvermittler, die das „Vermögen“ des Kunden sicher „ins Ziel“ bringen. Grafische Elemente unterstützen dabei produktrelevanten Aussagen.